After Love

Filmplakat © siehe Verleih
(After We Fell)
USA, 2021

Genre: Drama / Romance
Bundesstart: 02. 09. 2021
Länge: 99 Min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih / Copyright: © 2021 Constantin Film Verleih GmbH

STAB

Darsteller: Hero Fiennes Tiffin (Hardin Scott), Josephine Langford (Tessa), Kiana Madeira (Nora), Arielle Kebbel (Kimberly), Mira Sorvino (Carol Young), Stephen Moyer (Christian Vance), Louise Lombard (Trish Daniels), Carter Jenkins (Robert), Rob Estes (Ken Scott), Chance Perdomo (Landon), Frances Turner (Karen Scott), Anton Kottas (Smith), Atanas Srebrev (Richard Young), Angela Sari (Lillian), u.v.a.

Regie: Castille Landon
INHALT

Tessa (Josephine Langford) steht vor einem aufregenden neuen Kapitel in ihrem Leben. Doch als sie für ihren Traumjob nach Seattle umziehen will, erreichen Hardins (Hero Fiennes Tiffin) Eifersucht und unberechenbares Verhalten einen neuen Höhepunkt und drohen ihre leidenschaftliche Beziehung endgültig zu zerstören.

Ihre Situation wird noch komplizierter, als Tessas Vater unerwartet zurückkehrt und schockierende Enthüllungen über Hardins Familie ans Licht kommen.

Schließlich stehen Tessa und Hardin vor einer Entscheidung: Werden sie für ihre Liebe kämpfen oder ist es an der Zeit, dass sich ihre Wege für immer trennen?
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

Die Romane sind internationale Bestseller, die Verfilmungen sorgen regelmäßig für Begeisterung und volle Kinosäle: Die leidenschaftliche Liebesgeschichte von Tessa und Hardin ist ein weltweites Phänomen. Schon die ersten beiden Filme, "After Passion" und "After Truth", waren echte Publikumshits und lockten jeweils rund eine Million Besucher in die deutschen Kinos. Nun dürfen sich die Fans in "After Love" auf ein Wiedersehen mit ihren Lieblingen Tessa und Hardin, gespielt von Josephine Langford (TV-Serien "Day by Day", "Wolf Creek ") und Hero Fiennes Tiffin ("Harry Potter und der Halbblutprinz", TV-Serie "Cleaning Up"), freuen – "After Love" erzählt ihre epische Liebesgeschichte weiter. Regie bei "After Love" führte erstmals Castille Landon ("Fear of Rain"), die auch den bereits abgedrehten vierten Teil der Erfolgsreihe inszenierte. Das Drehbuch stammt von Sharon Soboil, nach dem Besteller von Anna Todd.

After Love - Trailer