Harry Potter und der Stein der Weisen

Filmplakat © siehe Verleih
(Harry Potter and the Sorcerer's Stone)
Großbritannien / USA, 2000

Genre: Fantasy / Abenteuer
Bundesstart: 22. 11. 2001
Länge: 152 Minuten
FSK: ab 6 Jahren
Verleih / Copyright: © 2001 - © 2021 Warner Bros. Ent. / Warner Bros. Entertainment GmbH

STAB

Darsteller: Daniel Radcliffe (Harry Potter), Rupert Grint (Ronald "Ron" Weasley), Emma Watson (Hermine Granger), Matthew Lewis (Neville Longbottom), Richard Harris (Albus Dumbledore), Maggie Smith (Professor Minerva McGonagall), Alan Rickman (Professor Serverus Snape), Ian Hart (Professor Quirrell), John Cleese (Sir Nicholas De Mimsy-Porpington), Robbie Coltrane (Rubeus Hagrid), Tom Felton (Draco Malfoy), Fiona Shaw (Tante Petunia Dursley), Harry Melling (Dudley Dursley), Richard Griffiths (Onkel Vernon Dursley), John Hurt (Mr. Ollivander), u.v.a.

Regie: Chris Columbus
Zum 20. Jubiläum in 3D !
INHALT

Der etwas mickrige Junge Harry (Daniel Radcliffe) mit dem unbezähmbaren Wuschelkopf,der mehrfach geflickten Brille und der Narbe auf der Stirn führt ein jämmerliches Dasein. Als ungeliebtes Pflegekind wohnt er bei Tante Petunia (Fiona Shaw), Onkel Vernon (Richard Griffiths) und dem fetten Cousin Dudley (Harry Melling) im Schrank unter der Treppe. Bis er eines Tages, kurz nach seinem elften Geburtstag, einen Brief erhält: "Sehr geehrter Herr Potter, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen sind."

Harry Potter ist kein Muggel, sondern ein Zauberer. Und nicht irgendeiner, sondern der einzige, der den Kampf gegen das Böse aufnehmen kann. Lord Voldemort, dessen Namen in der Zaubererwelt niemand in den Mund zu nehmen wagt, ist die mächtigste Figur auf der dunklen Seite. Harry erfährt, dass Voldemort für den Tod seiner Eltern zuständig ist und die Feindschaft quasi eine Familientradition.

Das erste Jahr in Hogwarts wird für Harry das aufregendste und lustigste in seinem ganzen Leben. Zusammen mit seinen neuen Freunden Hermine (Emma Watson) und Ron stürzt (Rupert Grint) er von einem Abenteuer ins nächste, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen - und gegen die dunklen Mächte ...
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

20 Jahre ist es her, daß "Harry Potter" zum ersten Mal in die Kinos kam und damit eines der erfolgreichsten Filmreihen aller Zeiten began. Zum Jubiläum kommt Teil eins der Reihe nochmal in die Kinos - und zwar in 3D! "Harry Potter und der Stein der Weisen" ist die Kinofassung des ersten von J.K. Rowlings beliebten Romanen über Harry Potter. Jeder der sieben Bände beschreibt ein Schul- und Lebensjahr von Harry Potter, seinen Freunden und Antagonisten. Die Buchreihe inklusive drei Ableger wurde weltweit bis 2021 über 500 Millionen Mal verkauft und in 80 Sprachen übersetzt. Allein in deutscher Sprache wurden über 33 Millionen Harry-Potter-Bücher verkauft. Die Romanreihe wurde bisher in 80 Sprachen übersetzt.

Harry Potter und der Stein der Weisen - Trailer