Lightyear

Filmplakat © siehe Verleih
(Lightyear)
USA, 2022

Genre: Action / Abenteuer / Animation
Bundesstart: 16. 06. 2022
Länge: 105 Min.
FSK: ab 6 Jahren
Verleih / Copyright: © 2022 Disney / © 2022 Disney•Pixar

STAB

Darsteller (D): Tom Wlaschiha (Buzz Lightyear), Aminata Belli (Offizierin), u.v.a.

Regie: Angus MacLane
INHALT
Der junge Space Ranger Buzz Lightyear will hoch hinaus! Mit seinem Spaceshuttle startet er, um die unendlichen Weiten des Weltraums zu erkunden.

Leider klappt das aber nicht ganz so, wie er sich das vorgestellt hat und er strandet mit seiner Crew auf einem fremden Planeten. Um von dort wieder wegzukommen, setzt er so einige Raumschiff-Hebel in Bewegung. Doch leider gibt es immer neue Überraschungen, die seine Mission gefährden.

Und als wäre das nicht genug, ist er auch noch mit einem etwas chaotischen Haufen Anfänger unterwegs, die die Sache zusätzlich erschweren - findet jedenfalls Buzz.

Aber wenigstens auf Sox ist immer Verlass! In Gestalt einer Katze weicht ihm sein etwas abgebrühter, cleverer Begleitroboter nicht von der Seite und hat für jede Lebenslage tolle Tipps parat. Wird also schon schief gehen, oder?
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

Anschnallen! Denn mit "Lightyear" geht’s ab ins endlose Weltall ... und darüber hinaus. Begleite Buzz, die neunmalkluge Robo-Katze Sox - Batterien inklusive - und seine tollpatische Crew in diesem einmaligen Leinwandabenteuer von Disney und Pixar in fremde Galaxien, die man auf der grossen Leinwand sehen muss": Buzz Lightyear, eine der Ikonen aus der originellen "Toy Story"-Welt, bekommt endlich sein eigenes Kinoabenteuer! Als eigenständiges Spin-off konzipiert, erzählt das neueste Meisterwerk von Disney•Pixar die Entstehungsgeschichte des legendären Weltraumhelden, der als Inspiration für die Action Figur diente. Der mit dem Annie-Award ausgezeichnete Animator und Pixar-Veteran Angus MacLane (Co-Regie "Findet Dorie") inszenierte mit "Lightyear" ein visuell atemberaubendes, fantasievolles und actiongeladenes CGI-Abenteuer, das Fans von Animationsfilmen und Weltraumabenteuern gleichermaßen begeistern wird. Galyn Susman (Kurzfilm "Toy Story - Die vergessene Zeit") fungiert als Produzentin. In "Lightyear" spricht Tom Wlaschiha (TV-Serien "Game of Thrones", "Das Boot") die deutsche Stimme des Titelhelden Buzz Lightyear. Aminata Belli ("deep & deutlich - eine NDR Talkshow", "Kontext") spricht die Rolle einer Offizierin im Team von Buzz Lightyear.

Lightyear - Trailer