The Grudge

Filmplakat © siehe Verleih
(The Grudge)
USA, 2019

Genre: Horror / Mystery
Bundesstart: 09. 01. 2019
Länge: 94 Min.
FSK: ab 16 Jahren
Verleih / Copyright: © 2020 Sony Pictures Releasing GmbH / Fotos: © 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Allen Fraser

STAB

Darsteller: Andrea Riseborough (Detective Muldoon), John Cho (Peter Spencer), Demián Bichir (Detective Goodman), Betty Gilpin (Nina Spencer), Lin Shaye (Faith Matheson), Jacki Weaver (Lorna), Frankie Faison (William Matheson), Nancy Sorel (Agent Cole), Tara Westwood (Fiona Landers), William Sadler (Detective Richard Wilson), Zoe Fish (Melinda Landers), u.v.a.
INHALT

"The Grudge" geht weiter ... in einer amerikanischen Kleinstadt namens Cross River.

Wenn jemand im Einfluss mächtiger Raserei stirbt, wird ein Fluch geboren. Der Fluch tritt an die Stelle des Todes. Diejenigen, die ihm begegnen, werden von seiner Wut verzehrt ...
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

Produzent Sam Raimi ("Spider-Man", "Drag Me to Hell") begeistert mit einer neuen, raffinierten Interpretation des Horror-Klassikers. Neben Andrea Riseborough ("Birdman", "Oblivion"), Demián Bichir ("The Hateful 8", "Alien: Covenant") und John Cho ("Star Trek: Beyond", "Searching") gehören Betty Gilpin ("Stuber", "True Story"), Lin Shaye ("Insidious"-Reihe, "The Black Room") und Jacki Weaver ("Magic in the Moonlight", "Silver Linings") zum Cast von "The Grudge". Regie führte Nicolas Pesce ("Piercing", "The Eyes of My Mother"), der auch das Drehbuch schrieb und sich zusammen mit Jeff Buhler für die Story verantwortlich zeigte. Der Horrorfilm "The Grudge" basiert auf dem japanischen Film "Ju-On: The Grudge" (2002) von Takashi Shimizu. Es gab bereits ein Remake im Jahr 2004 "Der Fluch - The Grudge" mit Sarah Michelle Gellar ("TV-Serie "Buffy: Im Bann der Dämonen", "Eiskalte Engel") in der Hauptrolle, das 2006 und 2009 fortgesetzt wurde.

The Grudge - Trailer