Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Innen Leben

Filmplakat © siehe Verleih
(InSyriated)
Belgien, 2017

Genre: Drama
Bundesstart: 22. 06. 2017
Länge: 86 Min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih / Copyright: © 2017 Weltkino Filmverleih GmbH

STAB

Darsteller: Hiam Abbass (Oum Yazan), Diamand Bou Abboud (Halima), Juliette Navis (Delhani), Mohsen Abbas (Abou Monzer), Moustapha Al Kar (Samir), Alissar Kaghadou (Yara), Ninar Halabi (Aliya), Mohammad Jihad Sleik (Yazan), Elias Khatter (Karim), u.v.a.

Regie: Philippe Van Leeuw

INHALT

Während draußen der Krieg tobt, verwandelt die resolute Oum Yazan (Hiam Abbass) ihre kleine Wohnung in einen sicheren Hafen für Familie und Nachbarn.

Verzweifelt versucht sie, zum Schutz der Gemeinschaft den Alltag aufrechtzuerhalten und das Geschehen außerhalb auszublenden.

Doch früher oder später muss auch sie die Tür öffnen und die Wirklichkeit hereinlassen ...

INFO

Bestürzend intensiv zieht "Innen Leben" den Zuschauer hinein in die Kriegswirklichkeit der einfachen Menschen, für die das einst traute Heim zum Gefängnis wird und jede noch so kleine Entscheidung über Leben und Tod bestimmen kann. "Innen Leben" ist ein universelles, humanistisches Plädoyer von großer Dringlichkeit. Der Film gewann auf der 67. Berlinale den Publikumspreis der Sektion Panorama. Regie führte Kameramann Philippe Van Leeuw, "Innen Leben" ist sein zweiter Spielfilm nach seinem Regie-Debüt "The Day God walked away". Mit Hiam Abbass ("Birnenkuchen mit Lavendel", "Blade Runner 2049"), Diamand Bou Abboud ("Void", "Point Virgule") und Juliette Navis ("So ist Paris", "Mein Stück vom Kuchen").
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih

Innen Leben - Trailer