Unsere Erde 2

Filmplakat © siehe Verleih
(Earth: One Amazing Day)
Großbritannien, 2018

Genre: Dokumentarfilm
Bundesstart: 15. 03. 2018
Länge: 94 Min.
FSK: ab 0 Jahren
Verleih / Copyright: © 2018 Universum Film GmbH / © 2018 Walt Disney

STAB

Sprecher: Günther Jauch

Regie: Peter Webber, Richard Dale, Fan Lixin
INHALT

"Unsere Erde 2" nimmt uns mit auf eine erstaunliche Reise um die Welt und enthüllt die fantastische Kraft der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel.

In "Unsere Erde 2" ist man ganz nah dran an unvergesslichen tierischen Hauptdarstellern. Zum Beispiel an einem Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. An einer Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen oder an einem Faultier, das der Liebe hinterherjagt.

Mit Humor, Intimität, großen Gefühlen und einem umwerfenden Gespür für prächtige und brillante Kinobilder erzählt dieses bezaubernde Leinwandabenteuer für die ganze Familie auf spektakuläre Weise, wie jeder einzelne Tag mit noch nie gesehenen Dramen und Wundern praller gefüllt ist, als man es sich je hätte vorstellen können ...
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

Freuen Sie sich auf ein Naturerlebnis der Superlative! 2007 brachte BBC Earth Films "Unsere Erde" auf die große Leinwand, der in Deutschland 3,7 Millionen Kinozuschauer begeisterte. Jetzt lässt das britische Studio die lange erwartete Fortsetzung folgen – mit spektakulären Bildern, wie man sie noch nicht gesehen hat! "Unsere Erde 2" ist ein filmischer Meilenstein auf dem Gebiet der Wildtier-Dokumentation. Auf dramatische Weise verdeutlicht der Film, welch entscheidende Rolle die Sonne bei der Mitgestaltung und Prägung der Schicksale aller Lebensformen auf der Erde, einschließlich dem unseren, spielt. "Unsere Erde 2" wirft einen spektakulären Blick auf den Rhythmus von Tag und Nacht – und darauf, wie die Verbindung zur Sonne alle Spezies miteinander verbindet. Und alles beginnt mit dem Sonnenaufgang. In Zusammenarbeit mit den weltweit herausragenden Naturfilmemachern der BBC führten Peter Webber ("Das Mädchen mit dem Perlenohrring") und Richard Dale ("Last Day of the Dinosaurs" Regie. Das Drehbuch stammt von Frank Cottrell-Boyce ("The Railway Man") und die Musik von Alex Heffes ("Der letzte König von Schottland"). Erzählt wird "Unsere Erde 2" von Günther Jauch.

Unsere Erde 2 - Trailer