Spencer

Filmplakat © siehe Verleih
(Spencer)
Großbritannien / Deutschland / USA / China, 2021

Genre: Drama / Biografie
Bundesstart: 13. 01. 2022
Länge: 117 Min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih / Copyright: © 2022 DCM Film Distribution GmbH / Fotos: © Pablo Larraín, DCM

STAB

Darsteller: Kristen Stewart (Diana), Timothy Spall (Major Alistar Gregory), Jack Nielen (William), Freddie Spry (Harry), Jack Farthing (Charles), Sean Harris (Darren), Stella Gonet (The Queen), Richard Sammel (Prince Philip), Elizabeth Berrington (Princess Anne), Lore Stefanek (Queen Mom), Amy Manson (Anne Boleyn), Sally Hawkins (Maggie), James Harkness (Footman Paul), Laura Benson (Angela), u.v.a.

Regie: Pablo Larraín
INHALT

Charles (Jack Farthing) und Diana (Kristen Stewart) sind eigentlich schon getrennt. In der königlichen Familie jagt ein Skandal den anderen.

Zu Weihnachten finden sich alle auf Einladung der Queen auf Gut Sandringham ein. Es ist das letzte Weihnachtsfest, das Charles und Diana als Paar verbringen werden. Es wird gegessen, getrunken, gespielt und gejagt.

Nach elf Gängen und sieben Outfit-Wechseln trifft Diana eine Entscheidung, die alles verändern wird ...
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbild © siehe Verleih
Szenenbilder © siehe oben: "Verleih / Copyright"
INFO

Kristen Stewart ("Twilight"-Filme, "Die Wolken von Sils Maria") spielt Prinzessin Diana. Neben Stewart werden unter anderem der BAFTA-nominierte Timothy Spall ("Mr. Turner . Meister des Lichts", "Harry Potter und der Gefangene von Askaban"), die Oscarnominierte Sally Hawkins ("Shape of Water - Das Flüstern des Wassers", "Paddington") und Sean Harris ("Mission: Impossible - Fallout", "Prometheus - Dunkle Zeichen]") in weiteren Rollen zu sehen sein. Jack Farthing (TV-Serie "Poldark", "Love Wedding Repeat") spielt Prinz Charles. Regie führt Pablo Larraín ("Jackie: Die First Lady", Neruda"), das Drehbuch stammt aus Steven Knights ("No Turning Back", TV-Serie "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham") Feder. Zu Larraíns kreativem Team gehören Kamerafrau Claire Mathon ("Porträt einer jungen Frau in Flammen"), Kostümbildnerin Jacqueline Durran (Oscar-Nominierung für "Little Women" und "Anna Karenina"), Maskenbildnerin Wakana Yoshihara ("Mord im Orient Express") und Guy Hendrix Dyas (Oscar-Nominierung für "Passengers" und "Inception") als Szenenbildner. Die Filmmusik wurde von Jonny Greenwood von Radiohead komponieren, der bereits für den Oscar, den BAFTA und den Grammy nominiert wurde. 

Spencer - Trailer